blauesblut

Blaues Blut dank Sonnenschirm

In unserem heutigen Blogartikel geht es adelig zu – zumindest dann, wenn es um den Mythos „Blaues Blut“ geht.

Der Volksmund spricht in Verbindung mit Königshäusern und Adelsgeschlechtern landläufig vom „Blauen Blut“ in den Adern dieser Familienmitglieder. Selbstverständlich ist das Blut auch dieser Menschen rot – vom Mittelalter bis zur Neuzeit schien dies allerdings ein bisschen anders zu sein.

Eine vornehme Blässe war ein absolutes Muss!

Heutzutage verbringen wir unsere Urlaube zumeist in sonnigen Ländern oder nutzen jeden Sonnenstrahl, um das ganze Jahr über einen tadellos gebräunten Teint zu erhalten. So erfreuen sich auch Selbstbräuner und Bräunungsduschen, das sogenannte „Tanning“, immer größerer Beliebtheit.

blauesblut

Früher sah das Ganze noch etwas anders aus. Angehörige des Adels und des Klerus achteten ganz genau darauf, dass ihre Haut immer hell und blass war. So konnten sie sich von der in der Sonne arbeitenden Bevölkerung eindeutig sichtbar abgrenzen. Die Haut von Bauern und Handwerkern war nämlich in den meisten Fällen von der Sonne dunkelbraun gefärbt.

Weiße Haut, blaues Blut

Auf vielen alten Gemälden mit adeligen Personen sind die Adern unter der Haut blau dargestellt. Im wahren Leben kam den Königen und Königinnen sowie den Prinzen und Prinzessinnen die Physik zugute. Das Blut scheint bei sehr blassen Personen besonders blau durch die Haut, da die Farbe Rot vom Körper absorbiert und das kurzwellige Blau reflektiert wird.

Für eine blasse Haut war den Adeligen jedes Mittel recht. So verließen sie niemals ungeschützt ihre Burgen oder Schlösser und benutzen im Freien stets Sonnenschirme – die Sonnencreme sollte erst 1938 erfunden werden.

Viele Adelshäuser gingen hier aber noch einen Schritt weiter und vermählten sich diesbezüglich sogar strategisch. So war es gerade besonders für die Adeligen rund um das Mittelmeer schwierig eine blasse Haut zu behalten. Vermählungen mit Adelshäusern aus dem Norden sollte hier Abhilfe schaffen.

Sonnenschutz von SunLiner®

Ganz egal, ob Sie sich eine vornehme Blässe erhalten möchten oder einen braungebrannten Teint zur Schau stellen möchten – wir haben für Sie stets die passende Beschattungslösung – ob für die Terrasse, den Gartenpool oder den Balkon –, denn zu hohe UV-Strahlung ist auf jeden Fall schädlich!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + eins =

Scroll to Top